Barbara Schöneberger: Ihr platzt das Kleid kur vor der Adventsshow

Barbara Schöneberger
Dank Kleiderpanne vor Liveshow musste sie kreativ werden

Barbara Schöneberger

© dpa / Picture Alliance

Florian Silbereisen hat mit dem „Adventsfest der 100 000 Lichter“, am 2. Dezember 2023, die Adventszeit mit namhaften Künstler:innen eingeläutet. Barbara Schöneberger war auch geladen – ihr Auftritt verlief aber alles andere als glatt. 

Es ist wahrscheinlich der Albtraum eines jeden Künstlers, der gleich auf die Bühne muss, wenn das Outfit platzt. Look-Alternativen müssen innerhalb von Sekunden gefunden werden. Barbara Schöneberger, 49, als Fernsehprofi, kann das jedoch nicht aus der Ruhe bringen, sie weiß, wie sie ihre Kleiderpanne gekonnt überspielen kann. 

Barbara Schönebergers zeigt ihren Kleider-Unfall

Minuten bevor Barbara Schöneberger mit Florian Silbereisen, 42, den ersten Song „Es schneit“, der  „Adventsfest der 100 000 Lichter anstimmen soll, passiert der sympathischen Moderatorin ein kleines Missgeschick. Der Beinschlitz des eng anliegenden, asymmetrischen Kleids mit Puffärmel reist aus und legt den Unterrock des Kleides sowie die Beine der Shapewear offen. Selbst für Barbara ist der neue XL-Beinschlitz zu freizügig, weshalb ihr Styling-Team in Sekunden Abhilfe schaffen müssen. 

Zum Glück kommt das Dress mit einem passenden Rock daher, der sich problemlos über dem Kleid tragen lässt und der eine elegante Glockenform hat. Auf Instagram zeigt die 4-Jährige ihr Outfit vor und nach dem Mode-Malheur. 

Fashion-Fauxpas sorgt für Belustigung hinter den Kulissen

Während für andere Stars dieser Moment der Zeitpunkt gewesen wäre, wo sie am liebsten in den Boden versinken wären und die ganze Show abgesagt hätten, macht Barbara Schöneberger das Beste daraus und begegnet der Situation mit Humor. In ihrer Instagram-Story postet sie ein Video, das einen Kollegen vor Lachkrämpfen gebeutelt am Boden und sie selbst um Hilfe bittend beim Anziehen des Überrocks zeigt. Denn auch die Look-Alternative scheint Herausforderungen mit sich gebracht zu haben. Auch in der Livesendung thematisiert sie das Thema. Eigentlich wollte sie nach dem Duett gleich von der Bühne huschen, als Florian sie mit den Worten: „Bleib da noch bei mir! Wir wollen dein Kleid in voller Pracht zeigen“, zurückholt. Barbara gewährt daraufhin klare Sicht auf ihren Fashion-Unfall im Live-Fernsehen. Herrlich sympathisch eben, so wie man die „Babsi“ eben kennt. 

ibo
Gala

zusammenhängende Posts