Catherine, Princess of Wales: Tritt sie in Meghans Fußstapfen?

Catherine, Princess of Wales
Diesen Karriereschritt wünschen sich ihre Fans – zurecht!


Dass Catherine in Meghans Fußstapfen treten soll, gefällt nicht allen ihrer Fans. 


Egal, was Catherine, Princess of Wales, auch anpackt – es wird zum vollen Erfolg. Kein Wunder, dass ihre Fans ihr großes Potential für neue Karrierewege erkennen. Wenn es nach ihnen geht, soll sie am besten in Herzogin Meghans Fußstapfen treten.

Catherine, Princess of Wales, 41, ist für vieles bekannt: ihren außergewöhnlichen Modegeschmack, ihr strahlendes Lächeln und ihr großes Herz für wohltätige Zwecke. Von einem weiteren Talent zeigen sich ihre Fans so begeistert, dass sie Kate dringend raten, es professionell zu verfolgen – genau wie Herzogin Meghan, 41, es bereits tut.

Catherine, Princess of Wales: Tritt sie in Meghans Fußstapfen?

Im Rahmen ihrer „The Royal Foundation Centre for Early Childhood“, die Kate im Juni 2021 gegründet hat, trifft sie auf einen CEO, mit dem sie über das Zusammenspiel von Soft Skills in der Arbeitswelt und der Entwicklung in der frühen Kindheit redet. Während das Video Kates beeindruckende Arbeitsmoral und große Leidenschaft für ihre Wohltätigkeitsstiftung zeigt, sind ihre Fans von etwas anderem abgelenkt. Im Video sehen Sie, welchen Karriereschritt sich ihre Fans von ihr wünschen und wie sie damit in die Fußstapfen von Herzogin Meghan treten könnte.

Verwendete Quellen: Instagram.com

Gala


zusammenhängende Posts