GNTM: Verändert? So sieht Vanessa Fuchs acht Jahre nach ihrem Sieg aus

„Germany’s Next Topmodel“
Acht Jahre nach ihrem Sieg: Was wurde aus Ex-Gewinnerin Vanessa Fuchs?

Vanessa Fuchs im Jahr 2019

Vanessa Fuchs im Jahr 2019

© VISTAPRESS / imago images

Die GNTM-News im GALA-Ticker: Das macht Ex-GNTM-Siegerin Vanessa Fuchs heute +++ Sechs Models rücken nach und mischen die Villa auf. 

Die GNTM-News 2023 im GALA-Ticker

„Germany’s Next Topmodel“ 2023 – Daten & Fakten

  • Die 18. Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ startete am 16. Februar 2023 
  • Die Show läuft jede Woche Donnerstag um 20.15 Uhr auf ProSieben
  • Alternativ können Zuschauer:innen die Show über die Plattform Joyn abrufen
  • 2023 startete die Staffel direkt in Los Angeles, wo die Kandidatinnen ihre erste Fashion Show laufen müssen
  • Auch 2023 wird die Jury aus Heidi Klum und wechselnden Gast-Juror:innen bestehen

6. April 2023

Siegerin Vanessa Fuchs ist erfolgreicher denn je

Vanessa Fuchs, 27, sicherte sich im Jahr 2015 den Titel „Germany’s Next Topmodel“. Das Nachwuchsmodel ließ ihre Heimat Bergisch Gladbach 2020 hinter, um im Model-Business durchzustarten – mit Erfolg. Sie baute sich in den USA ein neues Leben auf und blickt mittlerweile auf eine gelungene Karriere zurück. Heute kann sich Vanessa vor Model-Angeboten kaum retten, wie auch ihre Fans auf Instagram regelmäßig mitverfolgen können. 

Die 27-Jährige arbeitete unter anderem für „Puma“, zierte mehrmals das Cover des französischen Modemagazins „L’Officiel“ und schaffte es September 2022 für die Designer-Marke „PatBO“ auf den Laufsteg der New Yorker Fashion Week. Über ihr Liebesleben hält sich Vanessa Fuchs bedeckt. Pärchenfotos sucht man auf ihrem Instagram-Account vergeblich. Es scheint, als würde sich die Influencerin voll und ganz auf ihren Job fokussieren.

3. April 2023

Heidi Klum überrascht die Models mit 6 Nachrückerinnen

Heidi Klum, 49, ist immer für eine Überraschung gut. In Folge acht von „Germany’s Next Topmodel“ dürfte diese allerdings keine Jubelstürme auslösen. Sechs Neuankömmlinge werden in der neuen Episode erwartet. „Ich bin gespannt, wie die anderen reagieren werden. Was die anderen nicht wissen, ist, dass noch einige dazukommen“, hatte die Modelchefin bereits nach der Entscheidung in Folge sieben den Gastjuroren verraten. Unter den Nachzüglerinnen sind fünf Best-Ager-Models.

Die Kandidatinnen, die seit der ersten Folge bei „Germany’s Next Topmodel“ um den gleichnamigen Titel kämpfen und sich Woche für Woche den Challenges stellen, sind von der Konkurrenz natürlich wenig begeistert. Kein Wunder, dass Anya, Olivia und Co. ihre Mitstreiterinnen nicht mit offenen Armen empfangen. Auf Instagram veröffentlichte Chefjurorin Heidi Klum einen Trailer, der Einblicke in die ersten Reaktionen der Models gibt. Und die fallen nicht gerade positiv aus. „Mir hat das gar nicht gefallen“, beschwert sich Teilnehmerin Anya nach der Ankunft der Neuen und erklärt unter Tränen: „Ich finde das superunfair gegenüber uns!“ Auch Olivia ist sauer. „Digga, was soll das?! Die kommen erst zur Folge acht?“, empört sie sich.

Die Reaktionen der anderen und wie die Nachrückerinnen selbst den Einzug in die Villa empfinden, sehen die Zuschauer:innen am 6. April ab 20:15 Uhr auf ProSieben.

Die GNTM-News der letzten Woche

Sie haben eine Sendung verpasst? Alle „Germany’s Next Topmodel“-Infos können Sie in unserem News-Ticker nachlesen.

Verwendete Quellen: prosieben.de, instagram.com

cba
Gala

zusammenhängende Posts