Heidi Klum und Leni Klum: Mutter und Tochter zeigen neue Dessous

Heidi Klum und Leni Klum
Mutter und Tochter zeigen neue Dessous

In Schwarz und Pink: Leni Klum (l.) und Heidi Klum zeigen ihre neue Unterwäsche-Kollektion in Berlin.

In Schwarz und Pink: Leni Klum (l.) und Heidi Klum zeigen ihre neue Unterwäsche-Kollektion in Berlin.

© imago/Future Image

Heidi Klum und Leni Klum werden zu Wiederholungstäterinnen: In Berlin haben Mutter und Tochter wieder neue Dessous vorgestellt.

Heidi Klum, 50, und Tochter Leni Klum, 19, haben einmal mehr ihre kreative Ader unter Beweis gestellt. Am Freitagabend stellte das Mutter-Tochter-Duo zusammen mit Intimissimi wieder eine neue Dessous-Kollektion vor. Die Unterwäsche kam auch unter ihren durchsichtigen Red-Carpet-Looks zum Vorschein.

Zum Dinner-Event im Bode-Museum in der deutschen Hauptstadt, wo Heidi Klum derzeit die neue „Germany’s next Topmodel“-Staffel für 2024 dreht, zeigte sich die 19-jährige Leni in einem hochgeschlossenen und bodenlangen schwarzen Kleid. Der sehr durchsichtige Stoff gab den Blick auf ihre edle und ebenfalls schwarze Spitzen-Lingerie frei. Ihre haselnussbraunen Haare hatte Leni zu leichten Wellen frisiert.

Nicht ihre erste Dessous-Kollektion

Mutter Heidi Klum war mit ihrem knallpinken Spitzenkleid mit langen Ärmeln ebenfalls ein Hingucker. Ihre gleichfarbige Unterwäsche blitzte auf dem roten Teppich gleichermaßen hervor. Dazu wählte sie kupferfarbene Stilettos mit hohem Absatz und knallrote Fingernägel. Ihre blonden Haare ließ Klum offen über die Schultern fallen.

Die erste gemeinsame Kollektion mit Intimissimi stellten Heidi und Leni Klum im Oktober 2022 vor – und sorgten damit für viel Aufsehen. Es folgten dennoch weitere Linien, darunter eine Festtags-Kollektion in besinnlichem Rot.

Die „GNTM“-Familie feierte mit

Bei ihrem Dinner-Event in Berlin am Freitag waren auch Stars und bekannte Gesichter aus dem „GNTM“-Universum zu Gast, darunter etwa Familienfreund Thomas Hayo, 54. Auch die Showkandidatinnen Ida Kulis, Dascha Carriero sowie die Gewinnerinnen Vivien Blotzki, 22, und Alex Mariah Peter, 25, waren vor Ort.

Die 50-jährige Entertainerin ist bereits seit einigen Tagen in Berlin, wo Anfang der Woche die Dreharbeiten für die 19. Staffel von „Germany’s next Topmodel“ gestartet sind. Erstmals haben 2024 auch Männer die Chance auf den Titel. Die neuen Folgen werden im Frühjahr auf ProSieben ausgestrahlt.

SpotOnNews


zusammenhängende Posts