Jennifer Lawrence: Botox-Fail? Jüngste Fotos sorgen für Spekulationen

Jennifer Lawrence
Botox-Fail? Ihr Auftritt in Paris lässt Fans fragend zurück

Jennifer Lawrence

© Stephane Cardinale – Corbis / Getty Images

Jennifer Lawrence ließ sich im Rahmen der Pariser Fashion Week für die Dior Runway-Show von Fotograf:innen ablichten – doch die Fotos zeigen die Schauspielerin mit einem ungewohnten Beauty-Look, der bei Fans für Spekulationen sorgt. 

Stars und Sternchen reisen diese Woche nach Paris, um sich die Runwayshows der Luxus-Labels anzusehen. Unter ihnen ist auch Jennifer Lawrence, 33, die bereits seit 2012 als Markenbotschafterin des Modehauses Dior fungiert. Auf dem Red Carpet des Labels, das am gestrigen Abend, 26. September, seine Frühjahr-Sommer-Kollektion präsentiert, ist sie einer der Hauptgäste – doch Fans erkennen die „Tribute von Panem“-Schauspielerin kaum wieder. 

Jennifer Lawrence: Fotos von der Fashion Week in Paris sorgen für Aufsehen

Das Outfit der 33-Jährige ist schlicht und elegant, zeichnet sich durch eine weiße Bluse, bei der die ersten Knöpfe offen gelassen wurden, und einer klassisch-geschnitten Chino-Hose aus. Doch das Gesicht der Mutter eines Sohnes, 1, sorgt für Aufsehen bei den Fans. Die sonst eher dezent geschminkte Schauspielerin setzt mit dunklen Smokey-Eyes und auffällig umrandeten Lippen für einen starken Kontrast.

Jennifer Lawrence bei der Präsentation der Frühjahr-/ Sommerkollektion des Labels Diors.

Jennifer Lawrence bei der Präsentation der Frühjahr-/ Sommerkollektion des Labels Diors.

© Stephane Cardinale – Corbis / Getty Images

Hat sie, oder hat sie nicht? Fans diskutieren im Netz

Doch das ungewohnt auffällige Make-up ist nicht nur Fokus der Diskussionen im Netz. Fans sind sich sicher: Die Frau von Cooke Maroney, 38, hat etwas machen lassen. In den Kommentaren auf Instagram zu Jennifer Lawrences jüngsten Fotos liest man beispielsweise „Was ist mir ihrem Gesicht passiert?“ oder „Lip Filler – ein schönes Gesicht ruiniert“. Ein anderer User ist der Meinung: „Mit den ganzen Gesichtsfillern ist sie nicht mehr Jennifer. Sehr Plastik, so traurig.“

Doch es gibt auch gegenteilige Meinungen, wie dieser Kommentar eines Users beweist: Ehrlich gesagt glaube ich nicht, dass sie sich einer Operation unterzogen oder Filler hat. „Vor 2 Tagen war sie bei der Longines-Veranstaltung und sah umwerfend aus, also ist es vielleicht eine leichte Schwellung. Einige Frauen erleben diese Probleme.“

Sie hat sich die Nase korrigieren lassen

Zu den Spekulationen äußerte sich Jennifer Lawrence bisher noch nicht. Zugegeben hat sie eine Nasen-Operation vor einigen Jahren. Als Grund gab sie damals Probleme mit der Nasenscheidewand an. Es habe sich nicht um eine Beauty-OP gehandelt, wie sie gegenüber „People“ betonte.

Verwendete Quellen: people.com, promiflash.de

 

jku
Gala

zusammenhängende Posts