König Charles: Harsche Kritik für seinen Muttertags-Post

König Charles
Unter seinem Muttertags-Post hagelt es aus diesem Grund negative Kommentare


König Charles erwärmt mit seinem Muttertags-Post nicht nur Herzen, er macht auch einige ganz schön sauer.

Mehr

Eigentlich sollte es für die niedlichen Aufnahmen mit König Charles und seiner verstorbenen Mutter keine Kritik geben, doch Royal-Fans sind sauer.

Die Briten haben am 19. März den Muttertag gefeiert. Aus diesem Anlass hat der offizielle Instagram-Account der britischen Königsfamilie liebevolle Muttertagsgrüße im Namen von König Charles, 74, und Königin Camilla, 75, veröffentlicht. Der Post zeigt Charles als Kleinkind mit seiner Mutter und ein altes Foto von Camilla und ihrer Mutter.

König Charles: Harsche Kritik an seinem Muttertagsgruß

Trotz der schönen Bilder und den liebevollen Worten, die das Paar zu den Aufnahmen schreibt, gibt es viele Stimmen, sie sich wütend zeigen. Royal-Fans stören sich besonders an drei Details und machen ihrem Ärger unter den Aufnahmen Luft. Was so viele sauer stimmt, erfahren Sie im Video.

Verwendete Quelle: instagram.com

Gala


zusammenhängende Posts