Königin Letizia: Der Preis ihres Outfits schockt alle

Die Royal-Looks des Tages im GALA-Ticker: Königin Letizia in einem erschwinglichen Look in Statement-Farbe +++ Prinz Harry erscheint im eleganten Luxus-Hemd vor Gericht +++ Kronzprinzessin Victoria strahlt im knallroten Kleid.

Aufregende Royal-Looks im GALA-Ticker:

31. März 2023

Königin Letizia: Dieser edle Look ist günstiger als man denkt

Königin Letizia, 50,  ist bekannt für ihre tollen Looks. Dass stylisch allerdings nicht immer teuer bedeutet, demonstriert sie jetzt bei einem Event in Madrid. Das monochrome Outfit in Orange könnte glatt vom Designer stammen. Doch der Look der Königin ist von Zara und kostet insgesamt ca. 150 Euro. 

Königin Letizia: Der Preis ihres Outfits überrascht

© Carlos Alvarez / Getty Images

Die 50-Jährige wird gerade für ihre Liebe zu erschwinglichen Marken und ihren Support lokaler Designer geschätzt. Und auch bei diesem Outfit greift die Königin nicht nur bei ihrer Kleidung auf eine spanische High-Street-Marke zurück, sondern wählt Schuhe und Tasche der spanischen Marke Magrit. Die Accessoires durchbrechen den monochromen Look und sorgen für aufregende Akzente.

30. März 2023

Prinz Harry: Diesen Auftritt hat er sich ganz schön was kosten lassen

Prinz Harry, 38, steht seit dem 27. März in London im Prozess gegen die Verlagsgruppe „Associated Newspapers“, die unter anderem die „Daily Mail“ publiziert, vor Gericht. An drei Tagen sagt er vor dem Royal Court of Justice selbst aus. Dabei zeigt er sich nicht nur locker und gelöst, er ist auch in edelsten Zwirn gehüllt. Dunkler Anzug, weißes Hemd, passende Krawatte – sein Styling ist stets akkurat. Dabei trägt der Mann von Herzogin Meghan, 41, allerdings nicht irgendein weißes Hemd. Wer genau hinsieht, erkennt, dass Harry auf feinsten Designer-Luxus setzt. 

Der kleine Bienen-Aufnäher auf Harrys Hemd ist aus 18-karätigem Goldfaden genäht

Der kleine Bienen-Aufnäher auf Harrys Hemd ist aus 18-karätigem Goldfaden genäht

© Getty Images

Als sein Jackett ein wenig zur Seite geweht wird, offenbart sich nämlich eine kleine Stickerei auf der rechten Seite des Hemdes, die verrät, dass das Hemd von Dior ist. Es handelt sich bei dem Aufnäher um eine kleine Biene aus purem Goldfaden. Das weiße Hemd ist aus Baumwoll-Popeline, die „Bienenstickerei aus 18-karätigem Goldfaden vorne“, heißt es auf der Website. Kostenpunkt: 900 Euro. 

Im Online-Shop des französischen Modehauses zählt das Hemd zu den "Dior Essentials". 

Im Online-Shop des französischen Modehauses zählt das Hemd zu den „Dior Essentials“. 

© Screenshot dior.com

Bei genauerem Betrachten der Fotos von Harrys Auftritten vor Gericht wird deutlich, dass er das Hemd auf jeden Fall auch an Tag 1 getragen hat. Am zweiten Tag kann man die Stickerei nicht erkennen, doch es dürfte sich durchaus um das gleiche Hemd handeln. Ob er das Luxus-Teil nun drei Mal besitzt, es zwischen den einzelnen Verhandlungstagen hat waschen und trocken lassen oder ob er schlichtweg keinen Schweiß produziert und das selbe Hemd einfach drei Tage in Folge trägt, das wissen wohl nur Harry und seine Angestellten selbst.

Auftritt mit Strahlkraft! Prinzessin Victoria begeistert im roten Kleid 

Beim Abendessen von Präsidentin Salome Zourabichvili in Tiflis ist Kronprinzessin Victoria von Schweden, 45, der Hingucker des Abends. Im knallroten Blusenkleid strahlt sie gut gelaunt in die Kamera. Den farbenfrohen Look rundet sie mit einer Samtclutch, beigen Pumps und schicken Statement-Ohrringen ab. Das Highlight ihres Looks ist jedoch der Glow der Prinzessin. Mit dem perfekten Teint und strahlenden Wangen sieht die Kronprinzessin hinreißend aus.

Kronprinzessin Victoria von Schweden beim Abendessen der Präsidentin Salome Zourabichvili in Tiflis.

Kronprinzessin Victoria von Schweden beim Abendessen der Präsidentin Salome Zourabichvili in Tiflis.

© Dana Press

29. März 2023

König Charles: Er trägt besonderes Armband auf erstem offiziellen Porträt

Am 29. März veröffentlicht der Palast das erste offizielle Porträt von Charles als König, 74. Es zeigt den Regenten vor braunem Hintergrund. Der 74-Jährige trägt einen dunkelblauen Anzug mit rosafarbener Krawatte und rosafarbenen Einstecktuch. Ein Detail, das besonders ins Auge fällt, ist das Armband, das Charles um sein linkes Handgelenk trägt. Bei dem Schmuckstück handelt es sich um ein Armband, das ihm bei einer Veranstaltung von Domingo Peas, dem Anführer der indigenen Völker des equadorianischen Amazonas, überreicht wurde. Der Künstler Alastair Barford, der das Porträt anfertigte, nahm dieses spezielle Detail auf, um Charles‘ Einsatz für den Klimawandel und das Thema Nachhaltigkeit besonders hervorzuheben.

Ich wollte die Wärme, Sensibilität und Empathie einfangen, die in den Interaktionen mit den Menschen, die er trifft, zum Ausdruck kamen, erzählt er über das Porträt des amtierenden Königs.

28. März 2023

Prinzessin Anne mit hohen Handschuhen bei Award-Veranstaltung

Prinzessin Anne, 72, ist nicht unbedingt bekannt für ihr modisches Interesse. Ganz anders sieht es da bei Catherine, Princess of Wales, 41 aus. Die Frau von Prinz William, 40, zeigt sich gerade in letzter Zeit in überraschenden Looks, wagt sich immer mehr aus ihrer modischen Komfortzone heraus. Auch bei den BAFTA-Awards im letzten Monat fiel Kate Beobachtern auf. In ihrer weißen One-Shoulder-Robe von Alexander McQueen wirkte sie stilvoll, glamourös und modern gleichermaßen. Stylistin Miranda Golder beschreibt Kates jüngsten BAFTA-Look in „Daily Mail“ als „erwachsener, noch schicker und ausgeglichener“. Besonderes Highlight: die schwarzen überlangen Handschuhe. Der Look ist offenbar auch Prinzessin Anne aufgefallen – und er scheint sie inspiriert zu haben. 

Catherine trug bei den BAFTAs ebenfalls lange Armstulpen

Catherine trug bei den BAFTAs ebenfalls lange Armstulpen

© Getty Images

Beim International Financing Review Awards im The Grosvenor Hotel in London zeigt sich die Tochter der verstorbenen Queen Elizabeth nämlich mit ganz ähnlichen Handschuhen. Prinzessin Anne kombiniert die überlangen schwarzen Handschuhe zu einer grünen Robe mit glitzernden Elementen. 

Prinzessin Anne bei den International Financing Review Awards

Prinzessin Anne bei den International Financing Review Awards

© Backgrid / Action Press

Ein durchaus untypischer Look für die 72-jährige, die sich eigentlich viel wohler in der Natur als auf dem Red Carpet fühlt. Für ihren Auftritt als Abgesandte der „Save the Children UK“-Stiftung stand ihr offenbar der Sinn nach etwas Glamour. Und da hat sich sich Ideen in den eigenen royalen Reihen gesucht …

27. März 2023

Königin Mathilde: Mit ihren Accessoires trifft sie nicht nur modisch die perfekte Wahl

Königin Mathilde, 50, hat am fünften Tag ihres Besuchs in Südafrika an der Seite von König Philippe, 62, alle Blicke auf sich gezogen. Beim Besuch des zum Unesco-Weltkulturerbe gehörenden Botanischen Gartens Kirstenbosch begeistert die Belgierin im wunderschönen Midikleid mit farbenfrohen Mustern, die an die Federn eines exotischen Vogels erinnern. Das bunte, verspielte Design des Kleides von Caroline Biss passt perfekt zur blühenden Kulisse Kapstadts. 

Königin Letizia: Der Preis ihres Outfits überrascht

© Dana Press

Für ihren charmanten Casual-Chic bedient sie sich den Tricks verschiedener Accessoires: Der Taillengürtel mit breiter Schnalle betont die Silhouette der Königin schmeichelnd und verleiht dem Outfit eine elegante Note. Die Loafer von Tod’s sind die perfekte Wahl für einen Besuch im sonnigen Südafrika und sorgen zeitgleich für hohen Tragekomfort in der Natur. Die braunen kreisförmigen Ohrringe von Sezanne runden das Outfit perfekt ab und bringen Harmonie in das natürliche Ensemble.

Royal-Fashion-News verpasst?

Die royalen Looks der vergangenen Woche sehen Sie hier.

lsh / hlu / abl
Gala

zusammenhängende Posts