Modefehler der Royals: Diese Fashion-Fauxpas begingen Diana, Kate + Co.

Diana, Kate & Co.
Die 5 größten Fashion-Fauxpas der britischen Royals


Gewusst? Eine der Brautkleid-Designer:innen war tatsächlich „entsetzt“, als sie Prinzessin Diana an ihrem Hochzeitstag sah.


Ein zerknittertes Hochzeitskleid, ein vergessenes Preisschild & Co. – auch bei den Royals läuft fashiontechnisch nicht immer alles glatt. Erfahren Sie hier fünf ihrer größten Modesünden.

Eigentlich sind die Auftritte der Royals immer von vorne bis hinten durchgeplant. Und dank ihrer Stylist:innen sehen sie dabei auch noch immer top aus – zumindest fast. Denn ab und zu geht auch bei ihnen einiges schief.

Royale Modesünden: Selbst bei der Queen lief nicht immer alles glatt

Doch während unsere Fashion-Fauxpas schnell in Vergessenheit geraten, werden die Modesünden von Prinzessin Diana, ✝36, Herzogin Meghan, 41, und sogar von Queen Elizabeth, ✝96, dank der anwesenden Fotografen für immer mit der Kamera festgehalten. Die lustigsten kleinen Fashion-Schnitzer der Royals sehen Sie im Video.

Verwendete Quelle: insider.com

Gala

zusammenhängende Posts