Prime Deal Days von Amazon: Bisher beste Angebote des Jahres?

Prime Deal Days von Amazon
Bisher beste Angebote des Jahres?

Amazon bietet Kunden und Kundinnen mit Prime-Mitgliedschaft erneut zahlreiche Angebote.

Amazon bietet Kunden und Kundinnen mit Prime-Mitgliedschaft erneut zahlreiche Angebote.

© alphaspirit.it/Shutterstock.com

Amazon startet am 10. Oktober in die Prime Deal Days. Für 48 Stunden möchte das Unternehmen wieder eine Vielzahl an Angeboten bieten.

Im Sommer lockte Amazon bereits mit dem Prime Day zahlreiche Sparfüchse an. Noch vor dem Start der Weihnachtssaison und vor dem berüchtigten Black Friday im November bietet der Versandriese nun bei einem weiteren Shopping-Event Mitgliedern Rabatte auf zahlreiche Produkte.

Am heutigen Dienstag, dem 10. Oktober, und am morgigen Mittwoch gibt es für insgesamt 48 Stunden erneut Deals aus unterschiedlichsten Kategorien, bei denen Prime-Mitglieder voraussichtlich kräftig sparen können – diesmal unter dem Titel Prime Deal Days. Amazon hat angekündigt, dass ausgewählte Artikel auf der Plattform des Unternehmens zu den bisher niedrigsten Preisen des Jahres angeboten werden sollen.

Günstige Fashion, noch günstigere Technik

Bei der Shopping-Aktion werden wie gewohnt im Laufe immer weitere Produkte freigeschaltet, die Kundinnen und Kunden mit Prime-Mitgliedschaft dann erwerben können. Von Elektronik über Haushaltsartikel bis hin zu Spielzeug werde wieder vieles mit dabei sein, kündigte Amazon schon im September an.

Zum einen gibt es mitunter Rabatte auf die hauseigenen Amazon Devices, darunter etwa die smarten Lautsprecher der Echo-Reihen. Zum anderen wird es demnach im Bereich Mode unter anderem Rabatte von bis zu 30 Prozent auf Markenartikel von Brands wie Swarovski, Calvin Klein, Puma oder auch Tommy Hilfiger geben. Ausgewählte Artikel von Acer, HP, Samsung, Bosch Professional und Philips Sonicare sollen darüber hinaus im Technik-Bereich zu den bei Amazon bisher günstigsten Preisen 2023 angeboten werden.

Nicht nur deutsche Nutzerinnen und Nutzer haben Zugriff, auch in Österreich ist bei Amazon-Kundinnen und -Kunden Sparen angesagt. Daneben gibt es die Prime Deal Days in 17 weiteren Ländern, darunter auch in Frankreich, Italien, Belgien, Kanada, in den USA und in Großbritannien.

Mit dem bekannten Prime-Trick sparen

An der Aktion können, wie bereits erwähnt, nur Mitglieder des kostenpflichtigen Angebots Amazon Prime teilnehmen. Sollte man bisher nicht Kundin oder Kunde sein, kann ein bekannter Trick beim Sparen helfen. So können Nutzerinnen und Nutzer einen 30-tägigen, kostenlosen Probezeitraum für Amazon Prime in Anspruch nehmen. Neukunden können damit nicht nur mögliche Schnäppchen abgreifen, sondern auch weitere enthaltene Services nutzen. Dazu gehört auch der Video-Streamingdienst Prime Video.

Erfolgt die Kündigung nicht rechtzeitig, kostet das Ganze entweder 8,99 Euro im Monat oder 89,90 Euro jährlich – je nach gewähltem Abo. Auszubildende und Studierende erhalten sechs Monate kostenlos und danach 50 Prozent Rabatt auf die Mitgliedschaft. Menschen in Deutschland und Österreich, die von der Rundfunkbeitragspflicht/GIS befreit sind, können die Mitgliedschaft ebenso zum rund halben Preis von 4,49 Euro monatlich buchen. Dasselbe gilt für Besitzerinnen und Besitzer eines Sozialpasses einer teilnehmenden Stadt wie Bremen, Chemnitz, Dortmund, Köln oder Mannheim. Genauere Informationen finden Interessenten auf der Amazon-Seite.

SpotOnNews

zusammenhängende Posts