Prinzessin Madeleine, Mary, Sofia und Co.: Glamourös starten die Royals in das Thronjubiläum von Carl Gustaf

Am 15. September 2023 feiert König Carl Gustaf sein 50. Thronjubiläum. Am Abend zuvor findet im Schlosstheater Drottningholm eine Jubiläumsvorstellung der königlichen Oper statt, zu der nicht nur die schwedischen Royals geladen sind, sondern bei der auch die dänischen Royals ihre Aufwartung machen. 

Zum 50. Thronjubiläum des schwedischen Königs Carl Gustaf, 77, sind auch die dänischen Royals, Prinz Frederik, 55, Prinzessin Mary, 51, und Königin Margrethe, 83, bereits einen Tag früher angereist, um an der Feier im Schlosstheater Drottningholm teilzunehmen. Die beiden Königsfamilien verbindet nicht nur eine tiefe Freundschaft, Königin Margrethe und König Carl Gustaf sind sogar Cousin und Cousine ersten Grades. Wie es die Tradition so will, gilt bei solch wichtigen Anlässen Abendgarderobe als Dresscode, den die Royals sehr ernst genommen haben. Was bei den Glamour-Looks auffällt, erfahren Sie hier. 

Prinzessin Madeleine, Prinzessin Sofia + Co.: So glamourös war der Start des schwedischen Thronjubiläums

Als Tochter des gefeierten Monarchen, weiß Prinzessin Madeleine, 41, dass die ganze Welt auf sie und ihre Geschwister schauen wird, weshalb sie beim Start der Feierlichkeiten nichts dem Zufall überlässt. Keine Fashion-Experimente, sie setzt auf Altbewährtes. So trägt sie wieder einmal ein Kleid mit Blumenprint und auch bei der Wahl der Marke ist ihr Tradition wichtiger als Innovation. Ihr trägerloses Vokuhila-Kleid von Marchesa, zu dem sie Schuhe und Tasche von Valentino kombiniert, ist Luxus pur, aber kein modisches Statement. 

Prinzessin Madeleine im luxuriösen Kleid von Marchesa. 

Prinzessin Madeleine im luxuriösen Kleid von Marchesa. 

© Dana Press

Ganz im Gegensatz zu ihrer Schwägerin Prinzessin Sofia, 38. Diese sticht mit ihrem pinkfarbenen Volantkleid von Lars Wallin aus der Masse hervor. Das Kleid begeistert mit seiner durchdringenden Farbe sowie dem verspielten Schnitt. So finden sich nicht nur zahlreiche Stufen und Volants wieder, der Kragen wird von einer Schluppe geziert. Damit das Kleid nicht auf dem Boden schleift, kombiniert Sofia Plateau-Heels von Gianvitto Rossi dazu. 

Prinzessin Sofia sticht im Kleid von Lars Wallin aus der Masse hervor. 

Prinzessin Sofia sticht im Kleid von Lars Wallin aus der Masse hervor. 

© Dana Press

Es ist nicht das erste Mal, dass sie dieses Kleid getragen hat, im April 2022 hat man die Frau von Prinz Carl Philip, 44, bei einer Gala in dem Dress gesehen.

Prinzessin Estelle trägt ikonisches Kleid ihrer Mutter 

Ein Moment, der Herzen schmelzen lässt: Prinzessin Estelle, 11, trägt bei der Jubiläumsvorstellung der königlichen Oper ein grünes Tüllkleid von Prinzessin Victoria aus der H&M Conscious Collection, das extra für diesen Abend neu angepasst und umgenäht wurde. Die goldenen Ballerinas und die streng nach hinten gestylten Haare lassen die 11-Jährige sehr erwachsen aussehen. Victoria hatte sich zuvor für die Porträts anlässlich der -Auszeichnung in dem Kleid ablichten lassen und trug das Design ebenfalls zum Royal Gala Dinner 2022 in Amsterdam. Jetzt hat sie es aller Wahrscheinlichkeit nach ihrer Tochter vermacht, der es genauso gut steht wie ihrer Mutter.

Prinzessin Estelle trägt das H&M-Kleid ihrer Mutter, das Prinzessin Victoria zum Royal Gala Dinner 2022 in Amsterdam getragen hat. 

Prinzessin Estelle trägt das H&M-Kleid ihrer Mutter, das Prinzessin Victoria zum Royal Gala Dinner 2022 in Amsterdam getragen hat. 

© Dana Press / Getty Images

Prinzessin Victoria ehrt ihren Vater mit besonderem Detail

Prinzessin Victoria, die eher für einen zurückhaltenden Stil bekannt ist, geht beim Abendevent modisch in die Vollen. In orangefarbener Robe von Christer Lindarw ist sie nicht nur farblich ein Eyecatcher, sie trägt auch ein ganz besonderes Accessoire. An ihrer Brust prangt eine große Brosche, die die Kronprinzessin von ihrem Vater Carl Gustaf zum 18. Geburtstag geschenkt bekommen hat. Die Brosche zeigt ein Bild des schwedischen Königs, das von Diamanten umrahmt wird.

Prinzessin Victoria trägt eine Brosche mit einem Bildnis ihres Vaters. 

Prinzessin Victoria trägt eine Brosche mit einem Bildnis ihres Vaters. 

© FREDRIK SANDBERG / Getty Images

 

Prinzessin Mary trägt eines ihrer Lieblingskleider

Und auch Prinzessin Mary hat sich bei der Kleiderwahl Gedanken gemacht und sich für eines ihrer Favoriten entschieden. Sie kommt im trägerlosen, schwarz-weißen Dress von Lasse Spangenberg. 2017 trug sie das Kleid zum ersten Mal, damals noch ohne schwarze Stola.

Prinzessin Mary trägt ein Lasse-Spangenberg-Kleid, dass sie 2017 zum ersten Mal getragen hat. 2018 trägt sie es beim Staatsdinner auf Schloss Christiansborg mit einem One-Shoulder-Stil. 

Prinzessin Mary trägt ein Lasse-Spangenberg-Kleid, dass sie 2017 zum ersten Mal getragen hat. 2018 trägt sie es beim Staatsdinner auf Schloss Christiansborg mit einem One-Shoulder-Stil. 

© Getty Images / Dana Press

2018, beim Staatsdinner in Schloss Christiansborg ist der schwarze Schal bereits im Styling inkludiert –  dort aber noch als One-Shoulder-Träger drapiert. Zum Thronjubiläum von König Carl Gustaf wählt Mary einen legereren Ansatz und trägt ihre Haare offen und in leichten Wellen. Diamant-Ohrringe mit Perlen-Detail runden das Outfit gekonnt ab. 

Gala

zusammenhängende Posts