Prinzessin Madeleine zurück in Schweden – und DAS macht Chris als Erstes

Obwohl Prinzessin Madeleine und Ehemann Chris erst im kommenden Jahr zurück nach Stockholm ziehen wollen, verbringen sie aktuell ihren Sommer in Schweden. 

Nachdem Prinzessin Madeleine, 41, und Chris O’Neill, 49, vor wenigen Tagen die Bombe platzen ließen, doch nicht wie geplant im August dieses Jahres ihre Zelte in Florida abzubrechen und wieder zurück nach Schweden zu ziehen, ist die fünfköpfige Familie für die Hochzeit von Chris‘ Nichte Celina d’Abo Anfang Juli nach Großbritannien gereist. Nun sind sie wieder zurück in Madeleines Heimat, wie der Palast jetzt bestätigt.

Prinzessin Madeleine reist für Schwester Victoria nach Öland

„Ja, die ganze Familie ist in Schweden“, sagt Hofinformationschefin Margareta Thorgren gegenüber der schwedischen Zeitung „Expressen“. Madeleine, Chris und ihre drei gemeinsamen Kinder werden in der kommenden Woche nach Öland reisen, wo Kronprinzessin Victorias am 14. Juli 2023 ihren 46. Geburtstag feiert. „Wir geben nicht genau bekannt, wann sie nach Öland fahren werden, aber sie werden während des Geburtstags der Kronprinzessin nächste Woche auf Öland sein“, verrät Thorgren zu den Reiseplänen der Familie.

Gesichtet! Chris O’Neill zeigt sich mit Sohn Nicolas in Stockholm

Und wie vertreiben sie sich bis dahin die Zeit? Die schwedische Zeitung „Svensk Damtidning“ konnte Chris O’Neill mit seinem Sohn Prinz Nicolas, 8, am 4. Juli in Stockholm entdecken, die beiden schlenderten den Kungsträdgården entlang in Richtung Karlavägen, berichtet die Illu. Dabei soll O’Neill eine Tüte mit Einkäufen aus dem Elektrogeschäft Elgiganten in der Kungsgatan getragen haben. Offenbar hatten Vater und Sohn ein paar wichtige Einkäufe zu erledigen, bevor es für die Feierlichkeiten der Kronprinzessin nach Öland geht.

Dabei wird vor allem von Chris O’Neill einiges erwartet. Nachdem er im vergangenen Jahr den Geburtstag seiner Schwägerin wegen der Arbeit sausen lassen musste, soll er in diesem Jahr trotz des Umzugsdrama „dasitzen, glücklich aussehen und mitmachen“, sagt Etikette-Profi Mats Danielsson.

Verwendete Quellen: expressen.se, svenskdam.se, teda.dk

aen
Gala

zusammenhängende Posts