Rebecca Mir: Sie zeigt sich ohne BH und Hose – und herbe Kritik

Rebecca Mir
Sie zeigt sich ohne BH und Hose – und erntet herbe Kritik

Rebecca Mir 

© Eventpress | Eventpress Kochan / Picture Alliance

Was für ein cooler Auftritt! Model und Moderatorin Rebecca Mir verzichtet auf ihre Hose und zeigt sich auf Instagram im sexy Blazer-Look. Doch das Posting kommt nicht bei allen gut an.

Rebecca Mir, 31, kann seit ihrer Teilnahme bei „Germany’s Next Topmodel“ im Jahr 2011 auf eine steile Karriere zurückschauen. Als Moderatorin und Model ist sie mittlerweile eine gestandene Marke. Trotz ihres Erfolgs ist sie dennoch nahbar und lässt ihre Fans an ihrem Leben auf Instagram teilhaben. Aktuell ist die 31-Jährige in Mailand und nimmt ihre Instagram-Follower mit hinter die Kulissen zwischen Fotoshooting und Front Row großer Fashionshows. Ein Video sorgt dabei jedoch für besonders viel Aufregung.

„Hose vergessen“: Rebecca Mir zeigt sich nur im Blazer 

Rebecca Mir ist zusammen mit Boss auf der Mailänder Fashion Week unterwegs. In den Clips auf Instagram teilt sie Impressionen davon und zeigt sich in einem besonders heißen Outfit, denn bis auf einen Oversized-Blazer trägt sie fast nichts. „No Pants“, also „Keine Hose“, schreibt das Model zu der sexy Aufnahme, die sie bei einem stolzen Walk durch Mailand zeigt. Dazu stylt Rebecca lediglich noch eine semitransparente schwarze Strumpfhose und schwarze Heels. Die zarten silbernen Kreolen werden dank des tief ausgeschnittene Blazers jedoch eher zur Nebensache.

Fans der Moderatorin flippen aus

Unter dem kurzen Video der Moderatorin sammeln sich Kommentare. Der Grund ist ein kleines Detail, das bei Rebeccas Follower:innen für Aufruhe sorgt. Rebecca trägt nämlich nicht nur keine Hose, sondern hat für den großen Auftritt in Mailand auch den BH lieber weggelassen zu haben. Nur wenig verdeckt das freizügige Oberteil dementsprechend, den Fans auf Instagram werden tiefe Einblicke gewährt. Doch Rebecca kann den sexy Look guten Gewissens tragen, finden viele Fans. Die zeigen sich unter dem Posting begeistert und schreiben: „Hammer Outfit“ und „so sexy“. Auch zahlreiche Flammen- und Herzemojis lassen sich unter dem Reel wiederfinden.  

Rebecca bekommt für knappen Look auch Bodyshaming-Kommentare

Doch nicht bei allem scheint Rebeccas Auftritt gut anzukommen. So lassen sich unter dem Posting auch fiese Kommentare finden, die sich auf ihren schlanken Körper in negativer Weise beziehen. „Die Beine sind ja super dünn, gruselig, aber trotzdem toll“ oder „Schade das die weibliche Figur verloren gegangen ist“[sic], heißt es in zwei Kommentaren. Andere Nutzer der Social Media Plattform sprechen der Taff-Moderatorin die Empfehlung aus, „ein bisschen mehr“ zu essen.

jho
Gala

zusammenhängende Posts