Sensation: Versöhnung bei Prinz Harry & Hönig Charles! Palast-Mitarbeiter enthüllt Geheim-Plan

Britischer Palast plant Strategie zur Versöhnung zwischen Prinz Harry und Prinz Charles

Seit Prinz Harry und Meghan Markle ihre Entscheidung trafen, die britische Königsfamilie zu verlassen und in die USA auszuwandern, herrscht zwischen Harry und seinem Vater, Prinz Charles, eine spürbare Eiszeit. Berichten zufolge hat der König sogar aufgehört, die Anrufe seines Sohnes entgegenzunehmen, und Meghan hat kaum Kontakt zu ihren Schwiegereltern.

Aktuellen Berichten zufolge tüftelt der Buckingham Palace an einem Friedensplan, um die Beziehung zwischen Vater und Sohn zu retten. Überraschenderweise scheint dieser Plan weniger auf väterlicher Fürsorge als auf strategischen Überlegungen zu basieren. Ein ehemaliger Palast-Mitarbeiter enthüllte: „Letztendlich hat Charles nicht nur ein persönliches, sondern auch ein strategisches Bedürfnis, das Problem zu lösen.“

Die Quelle erklärt weiter: „Es ist nicht tragbar, dass der König, der das nationale Symbol der Einheit ist, so eine schlechte Beziehung zu seinem Sohn hat.“ Die Zeit dränge, besonders angesichts von Charles‘ Alter und gesundheitlichen Herausforderungen. Der König sei bereits der älteste König, der in Großbritannien gekrönt wurde, und müsse eine schlechte Beziehung zu seinem Sohn beilegen.

Die Lösung des Palastes könnte in Königin Camilla liegen, die als Vermittlerin fungieren soll. Da die Fehde als „im Wesentlichen eine Familienangelegenheit“ betrachtet wird, könnten Berater möglicherweise nicht effektiv vermitteln. Camilla hat das Ohr von Charles, und Insider berichten, dass sie pragmatisch ist und die Bedeutung einer Beilegung des Streits versteht.

Trotzdem könnte es zu einer Hürde kommen, da Prinz Harry eine Entschuldigung von seinem Vater verlangt. In einem Interview mit dem „Telegraph“ sagte er: „Ich wünschte, sie hätten sich tatsächlich mit mir zusammengesetzt, anstatt zu sagen, ich sei größenwahnsinnig und paranoid, denn was ich wirklich möchte, ist eine gewisse Verantwortlichkeit. Und eine Entschuldigung bei meiner Frau.“ Ob Charles bereit ist, eine Entschuldigung auszusprechen, bleibt ungewiss, da Insider berichten, dass er möglicherweise auf eine Entschuldigung von Harry verzichten würde.

zusammenhängende Posts