Taylor Swift: Mit dieser Starbesetzung feierte sie ihren Geburtstag

Taylor Swift
So stylisch hat sie ihren Geburtstag gefeiert

Taylor Swift.

© Gotham/GC Images / Getty Images

Taylor Swift konnte im Jahr 2023 so einige Erfolge zelebrieren. Der nächste Höhepunkt war dann die Party zu ihrem 34. Geburtstag. Stargäste inklusive. 

Ihren 34. Geburtstag hat Sängerin Taylor Swift am Mittwochabend in einem New Yorker Nachtclub gefeiert. Ihre liebsten Starfreund:innen stoßten mit ihr auf das neue Lebensjahr an. Darunter Schauspielerin Blake Lively, 36, und Model Gigi Hadid, 28. Nur einer fehlte: Travis Kelce, 34. 

Taylor Swift: Sie dankt für das besondere Jahr

Auf Instagram lässt Taylor Swift ihre Fans nur wenige Stunden nach der Feier an dem schönen Abend teilhaben. Auf den Fotos sind neben Gigi Hadid und Blake Lively auch Stars wie Sängerin Sabrina Carpenter, 24, und Schauspielerin Zoë Kravitz, 35, zu entdecken. Letztere überreichte dem Geburtstagskind sogar den leckeren Kuchen.

Der Abend war offenbar ein voller Erfolg und die Musikerin bringt in ihrem Beitrag ihre Dankbarkeit zum Ausdruck. So schreibt sie: „Ich kann nicht glauben, dass dieses Jahr… tatsächlich… passiert ist? Danke für all eure schönen Geburtstagswünsche gestern.“ 

Im Minikleid mit Sternenhimmel

Das Geburtstagskind entschied sich an seinem Ehrentag für ein glitzerndes schwarzes Minikleid, das vorne und an der Seite einen juwelenbesetzten Nachthimmel zeigte. Wie „People“ berichtet, kostet das Kleid der Modemarke Clio Peppiatt 2.335 Dollar (rund 2140 Euro). Dazu kombinierte Taylor schwarze Plateau-Heels, eine glitzernde silberne Handtasche und ihren typischen roten Lippenstift.

Auch Lively hatte sich für einen schwarzen Look entschieden: Der einstige „Gossip Girl“-Star trug ein Lederkleid mit Spaghettiträgern und kniehohe Stiefel von Christian Louboutin. Das stylische Duo war erst vor zwei Wochen zusammen auf der anderen Seite des Atlantiks unterwegs: Am 30. November besuchten die Frauen die Londoner Premiere von Beyoncés „Renaissance“-Film.

Geburtstagskind Taylor Swift (r.) kam Hand in Hand mit ihrer guten Freundin Blake Lively am New Yorker Nachtclub The Box an.

Geburtstagskind Taylor Swift kam Hand in Hand mit ihrer guten Freundin Blake Lively am New Yorker Nachtclub The Box an.

© Getty Images

Travis Kelce musste trainieren

Nur einer fehlte am Ende: Ihr Freund Travis Kelce, 34, blieb in Kansas City, Missouri. Laut „New York Post“ verpasste der Sportler die Feier seiner Liebsten wegen des obligatorischen Football-Trainings seiner Mannschaft Kansas City Chiefs.

Das Paar hatte jedoch in den Tagen vor dem Geburtstag ein paar schöne Momente miteinander verbracht. So feierten sie etwa am Sonntag gut gelaunt zusammen auf der After-Party des Spiels gegen die Buffalo Bills, obwohl Kelces Mannschaft eine Niederlage einstecken musste.

Die beiden hatten ihre Beziehung im September öffentlich bestätigt.

Verwendete Quelle: instagram.com

SpotOnNews


zusammenhängende Posts