Während Königin Máxima spricht, tauschen ihre Töchter vielsagende Blicke aus

Königin Máxima
Während sie spricht, tauschen ihre Töchter vielsagende Blicke aus


Was wohl die mysteriösen Blicke von Prinzessin Amalia und Prinzessin Alexia zu bedeuten haben?


Die niederländische Königsfamilie lässt sich gemeinsam am Strand von Den Haag ablichten. Nach dem Familien-Fotoshooting beantwortet Königin Máxima einige Fragen, während ihre Töchter sich vielsagende Blicke zuwerfen. Was das wohl zu bedeuten hat?

Die niederländische Königsfamilie findet sich zum alljährlichen traditionellen Fotoshooting in Den Haag ein. Die Wetterverhältnisse sind zwar windig, aber davon lassen sich die Royals nicht den Spaß verderben. König Willem-Alexander, 56, post ganz gekonnt mit seiner Frau Königin Máxima, 52, und auch seine drei Töchter Amalia, 19, Alexia, 18, und Ariane, 16, scheinen Spaß zu haben.

Prinzessin Amalia wirft Alexia vielsagende Blicke zu 

Während des Shootings wird klar, wie liebevoll das Verhältnis der Royal-Eltern zu ihren Töchtern ist. Es wird gelacht, sich gedrückt und herumgealbert. Doch ein Moment wirft Fragen auf: Während Königin Máxima spricht, tauschen ihre Töchter Amalia und Alexia vielsagende Blicke aus. Was das wohl zu bedeuten hat? Im Video erfahren Sie mehr. 

Verwendete Quelle: twitter

eke
Gala

zusammenhängende Posts